Lammpate werden



Bei einer Lamm-Patenschaft zahlen die Paten einen festen monatlichen Betrag an die Schäferei und erhalten dafür regelmäßig Informationen, dürfen die Herde mit der Schäferin besuchen und einmal im Jahr gibt's Schaffleisch und/oder Felle. Durch die regelmäßige Unterstützung der Schäfereien werden zugleich Naturschutz und Landschaftspflege sowie eine artgerechte Haltung der Tiere gefördert.

In der Gemeinde Meißner bietet der Hof Schwalbenthal Lamm-Patenschaften an: https://www.hof-schwalbental.de/patenschaften

und

in Hessisch Lichtenau-Reichenbach bietet die Schäferei Nina Höffel Lamm-Patenschaften an: nina.hoeffel@gmail.com

Haben Sie Fragen?

Das Servicetelefon des Naturparks
Tel.: 05657 644990


Holles Schaf Shop